Was die Privatklinik Ritzensee ausmacht?
Ihre Gesundheit ist unser Anliegen
Unsere Fachärzte
Was die Privatklinik Ritzensee ausmacht?
Individualität - Intensität -
Privatsphäre
Unsere Fachärzte
Was die Privatklinik Ritzensee ausmacht?
Spitzenmedizin - Wohlfühlen -
Gaumenfreuden
Unsere Fachärzte
Was die Privatklinik Ritzensee ausmacht?
Spitzenmedizin - Wohlfühlen -
Gaumenfreuden
Unsere Fachärzte
Was die Privatklinik Ritzensee ausmacht?
Interdisziplinär - Kompetent -
Kompetent
Unsere Fachärzte
Voriger
Nächster

OSTEOPOROSE ERKENNEN

mittels DEXA-Knochendichtemessung.

OSTEOPOROSE, oder auch Knochenschwund, ist eine häufige Krankheit der Knochen. Sie betrifft ca. 80 % der Frauen nach der Menopause, aber auch Männer und junge Menschen.

Ob bei Ihnen eine reduzierte Knochendichte vorliegt, können Sie ganz einfach mit einer DEXA-KNOCHENDICHTEMESSUNG bestimmen lassen. Bei uns in der Tauerndiagnostik (im Gebäude der Privatklinik Ritzensee) verwenden wir dazu ein Gerät der neuesten Generation, welches erst Anfang Oktober 2021 in Betrieb gegangen ist.

Bei der Knochendichtemessung wird mittels Niedrigdosis-Röntgenuntersuchung der Mineralgehalt und somit die „Dichte“ des Knochens, gemessen und mit jenem einer 30-jährigen gesunden Frau verglichen. Es ist das derzeit aussagekräftigste und genaueste Verfahren zur frühzeitigen Erkennung einer Osteoporose (Knochenschwund). Die Untersuchung ist völlig schmerzfrei und dauert ca. 10 – 15 Minuten.

Für die Untersuchung stehen wir jederzeit zu unseren Öffnungszeiten ohne Terminvereinbarung zur Verfügung.

TAUERNDIAGNOSTIK

Öffnungszeiten
Montag – Donnerstag: 07:45 – 17:00
Freitag: 07:45 – 13:00 Uhr