#6 aus der Serie:
Was die Privatklinik Ritzensee ausmacht?
Spitzenmedizin - Wohlfühlatmosphäre - Gaumenfreuden
#1 aus der Serie:
Was die Privatklinik Ritzensee ausmacht?
Ihre Gesundheit ist unser Anliegen
#11 aus der Serie:
Was die Privatklinik Ritzensee ausmacht?
Größtmögliche Gesundheit - besseres Körpergefühl
#5 aus der Serie:
Was die Privatklinik Ritzensee ausmacht?
Individualität - Intensität - Privatsphäre
Voriger
Nächster

 

Die Neurochirurgie der Privatklinik Ritzensee

Kreuzschmerzen, deren Ursachen Bandscheibenvorfälle, Wirbelkanalverengungen, Instabilitäten mit Wirbelgleiten oder Wirbelkörperbrüche zugrunde liegen. Wenn konservative Behandlungen nicht ansprechen, wird eine Operation notwendig.
Die Experten der Privatklinik Ritzensee bieten in solchen Fällen eine professionelle und rasche Hilfe an. Nach detaillierter Analyse möglicher Schmerzursachen wird für jeden Patienten ein optimal auf ihn abgestimmtes multimodales Behandlungskonzept erarbeitet.

 

 


Behandlungsschwerpunkte der Neurochirurgie der Privatklinik Ritzensee

• Kreuzschmerzen
• Nackenschmerzen
• Probleme an der Blase
• Sturzneigung
• Gefühlsstörungen in Fingern, Armen oder Beinen
• Gedächtnisstörungen
• Kopfschmerzen, Schwindel oder Vergesslichkeit?
• Lähmungserscheinungen
• Niedergeschlagenheit und Hoffnungslosigkeit

Neurochirurgische Leistungsschwerpunkte der privat geführten Salzburger Klinik

In unseren Therapieangeboten betonen wir den ganzheitlichen Ansatz in der Neurochirurgie. Dabei bedienen wir uns prinzipiell der nicht-operativen Methoden. Bevor wir einen operativen Eingriff empfehlen, versuchen wir, alle uns bekannten, nicht operativen Therapien zu nutzen: Operiert wird nur, wenn es wirklich notwendig ist.

Nicht-operative Möglichkeiten

• Physiotherapie
• Schmerzinfusionsbehandlung
• Röntgengezielte Infiltrationen
• Blockaden/Infiltration an den kleinen Wirbelgelenken
• Blockaden/Infiltration der Nervenwurzeln
• Kontrastmitteldarstellung bei Wirbelkanaleinengungen verbunden mit Kortisoneinspritzung (Single-Shot-Therapie)
• Alternativ-medizinische Behandlungen (z.B. Bioenergetik, Akkupunktur)

Operative Möglichkeiten

• Alle großen Stabilisierungsoperationen an der Lendenwirbelsäule wie z. B. PLIF (Posterior Lumbar Interbody Fusion) oder TLIF (Transforaminal Lumbar Interbody Fusion) an der Lendenwirbelsäule
• Ventrale und Dorsale Dekompression und Fusion der Halswirbelsäule
• Bandscheibenoperationen mit und ohne Cage
• Dekompression der peripheren Nerven (z. B. Karpaltunnelsyndrom)
• Anlegen eines Ventrikuloperitonealen Shunts
• Kraniotomie oder Bohrlochdrainage für subdurales Hämatom

 

Die Chirurgen der Privatklinik Ritzensee verfügen über beste Ausbildung und langjährige Erfahrung. Die Nachsorge nach einem chirurgischen Eingriff wird durch die chirurgisch geschulte Pflege, durchgehend anwesende Stationsärzte und jederzeit erreichbare Fachärzte garantiert.

Generell erfolgt in der Privatklinik Ritzensee die Vorbesprechung zur Operation, die Operation selbst und die medizinische Nachbehandlung durch einen vom Patienten gewählten Belegarzt.

Sie können einfach und bequem per Formular mit uns in Kontakt treten oder Sie nutzen unsere Gesundheitszentrum-Hotline +43 (0) 6582 794.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Information

Die Privatklinik Ritzensee hat für Sie Montag bis Freitag von 8 - 12 Uhr geöffnet. Bitte beachten Sie unsere Sicherheitsvorkehrungen:

  • Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung.
  • Alle Personen werden vor Betreten des Gebäudes triagiert.
  • Bitte vergessen Sie auch nicht Ihren Mund-Nasen-Schutz.

Danke.